Auf unseren Schießständen haben wir die Möglichkeit mit folgenden Waffengruppen zu trainieren:

  • Flinte – auf dem Wurfscheibenstand in der Disziplin Trap
  • LG/LP – am Kugelstand
  • KK/GK/Vorderlader/FLG – Lang- und Kurzwaffen auf dem Kugelstand ( 25m, 50m, 100m)

Trainingszeiten:

  • Wurfscheibenstand: nach Rücksprache
  • Kugelstand: Grundsätzlich jeden Sonntag von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr.

Bitte beachte auch noch die aktuellen Hinweise auf die Ausschreibungen zu den Wettkämpfen.

Du kannst Dich hier für ein Training anmelden! Dazu werden bei Bedarf durch den Verein Waffen und Munition zur Verfügung gestellt. Für den Stand bzw. für Munition/Wurfscheiben und Bereitstellung der Waffe werden folgende Gebühren erhoben:

  • Leihgebür für Vereinswaffen 3,00 € pro Tag
  • Versicherung 2,50 € pro Tag
  • Grundgebühr 15 Wurfscheiben 4,00 € pro Serie
  • Nutzungsgebühr Kugelstand 7,00 € pro Stunde
  • Jahreskarte Kugelstand 140,00 € (gilt nicht für Pokalschießen)
  • Schrotmunition 0,30 € pro Schuss
  • KK-Munition .22lfb 7,50 € pro 50 Schuss
  • Pokalschießen: 1. Serie 8,00 €, jede weitere Serie 6,00 €

Der Ausbaustand unseres Kugelstandes (nicht elektrifiziert) ermöglicht es nicht, auf bewegliche Ziele zu trainieren (keine Duell-/ Scheibenzuganlage, Rollhase und laufender Keiler).